Silat

Silat


Gregor Martin

Black Belt Pencak Silat, Gold, Silber und Bronze Platzierungen bei internationalen Wettkämpfen in Europa und Asien.

Trainingszeiten Silat

Sonntag 12.00 bis 14.00 Uhr
(Fatani – Malaysia,Pencak)


Silat, in manchen Gegenden auch Pencak Silat genannt, ist ein uralter Überbegriff für Kampfkunst Stile innerhalb des Malaiischen Archipels, deren Verbreitung Indonesien, Malaysia, Singapur, Brunei, Borneo , Philippinen sowie Vietnam umfasst.

Diese einzigartige Kampfkunst gehört in vielen Bereichen Süd-Ost Asiens, vor allem in Malaysia und Indonesien, zum alltäglichen Leben: Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Ehre und Hilfsbereitschaft, dient aber auch dem sportlichen Wettkampf sowie der Selbstverteidigung. So unbekannt Pencak Silat in der westlichen Welt auch sein mag, so stellt diese in Teilen Süd – Ost Asiens eine Sportart dar, welche mit Profis bis in die SEA Games (South East Asian Games) repräsentiert wird.-)

Silat, in manchen Gegenden auch Pencak Silat genannt, ist ein uralter Überbegriff für Kampfkunst Stile innerhalb des Malaiischen Archipels, deren Verbreitung Indonesien, Malaysia, Singapur, Brunei, Borneo , Philippinen sowie Vietnam umfasst.

Diese einzigartige Kampfkunst gehört in vielen Bereichen Süd-Ost Asiens, vor allem in Malaysia und Indonesien, zum alltäglichen Leben: Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Ehre und Hilfsbereitschaft, dient aber auch dem sportlichen Wettkampf sowie der Selbstverteidigung. So unbekannt Pencak Silat in der westlichen Welt auch sein mag, so stellt diese in Teilen Süd – Ost Asiens eine Sportart dar, welche mit Profis bis in die SEA Games (South East Asian Games) repräsentiert wird.-)


Generell enthalten die meisten Silat Stile die folgenden Bereiche, welche gleichermassen trainiert werden:
Tanding/ Silat Olahraga: Sportlicher Vollkontakt Wettkampf
Ein Kampf geht über 3 Runden von jeweils 2 Minuten reiner Kampfzeit. Tritte, Kniestösse, Faust-/Hand- und Ellbogen Schläge werden gleich wie auch Wurf- /Fege und Grifftechniken angewendet. Es gibt keinen Handschutz, aber Kopftreffer sind verboten. Punktwertungen gibt es für Wirkungstreffer, erfolgreiches Verteidigen und Würfe.

Generell enthalten die meisten Silat Stile die folgenden Bereiche, welche gleichermassen trainiert werden:
Tanding/ Silat Olahraga: Sportlicher Vollkontakt Wettkampf
Ein Kampf geht über 3 Runden von jeweils 2 Minuten reiner Kampfzeit. Tritte, Kniestösse, Faust-/Hand- und Ellbogen Schläge werden gleich wie auch Wurf- /Fege und Grifftechniken angewendet. Es gibt keinen Handschutz, aber Kopftreffer sind verboten. Punktwertungen gibt es für Wirkungstreffer, erfolgreiches Verteidigen und Würfe.


Seni: Formenkampf
Formen können einzeln, zu Zweit als abgesprochener, akrobatischer Schaukampf, oder zu Dritt als Parallelform ausgeführt werden. Bei den meisten Formen werden verschiedene Silat Waffen verwendet (Kurzschwerter, Langstock, Kris, Sarong, Kerambit, Messer, Fächer, u.v.m.).

Beladiri: Selbstverteidigung
Unabhängig von Wettkampftechniken, beherbergt jeder Silat Stil auch ein Selbstverteidigungssystem, welches traditionelle Konzepte an die Entwicklung in der modernen Zeit anpasst und in Malaysia sowie Indonesien häufig auch in militärischen Ausbildungen inkludiert und stetig optimiert wird.

Seni: Formenkampf
Formen können einzeln, zu Zweit als abgesprochener, akrobatischer Schaukampf, oder zu Dritt als Parallelform ausgeführt werden. Bei den meisten Formen werden verschiedene Silat Waffen verwendet (Kurzschwerter, Langstock, Kris, Sarong, Kerambit, Messer, Fächer, u.v.m.).

Beladiri: Selbstverteidigung
Unabhängig von Wettkampftechniken, beherbergt jeder Silat Stil auch ein Selbstverteidigungssystem, welches traditionelle Konzepte an die Entwicklung in der modernen Zeit anpasst und in Malaysia sowie Indonesien häufig auch in militärischen Ausbildungen inkludiert und stetig optimiert wird.